Pimp your Garmin Edge – umfangreiche Software Updates für Edge 510 / 810 / 1000

Garmin erfreut im Januar die Radsportler mit einer Fülle zusätzlicher Funktionen bei den Edge Radcomputern, die ganz einfach per Garmin EXPRESS oder den Webupdater auf die Geräte geladen werden können.

Folgende wichtige Updates für die Garmin Radcomputer Edge 510, 810 und 1000 stehen jetzt zur Verfügung.

Cycling Dynamics

Mit dem aktuellen Update des dualen Vector Wattmess-Systems können die Cycling Dynamics Werte auf dem Garmin Edge 510 / 810 / 1000 dargestellt und ausgewertet werden. Die Informationen zu stehendem und sitzendem Fahren folgen in einem späteren Update.

In Garmin Connect gibt es dazu auch neue Auswertemöglichkeiten:

Garmin Software Updates 2015 für Edge Radcomputer 510 / 810 / 100

 

Shimano Di2

Der Garmin Edge 510 und 810 kann mit dem Update ebenfalls die aktuellen Gänge der Schaltung anzeigen. Voraussetzung: der ANT+ Sender von Shimano ist eingebaut. Zusätzlich können jetzt mit den kleinen Knöpfen in den Bremshebeln des Shimano Dura Ace Di2 Systems die Garmin Edge Produkte gesteuert zw. Display-Seiten gewechselt werden.

 

Segmente Edge 510 / 810

Ab sofort ist auch der Garmin Edge 510 und 810 mit den Garmin Segmenten kompatibel. Segmente können von Garmin Connect auf die Geräte übertragen werden und man bekommt wie beim Edge 1000 Informationen zum Start + Ende des Segments + Virtual Partner

 

Drehbares Display beim Garmin Edge 1000

Ab sofort kann man den Garmin Edge 1000 im Hoch und Querformat nutzen.

 

Edge Fernbedienung

Mit der Edge Fernbedienung (010-12094-10) kann nun auch der Garmin Edge 510/810 gesteuert werden.

CardioZone wünscht Euch viel Erfolg und Spaß beim Radtraining 2015 mit den Garmin Edge Modellen. Weitere Infos und grenzenloses Shoppingvergnügen hier im CardioShop

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.