Schlagwort-Archive: Transport

Sicherheit geht vor, auch die Räder müssen es bequem haben :)

2015-03-21 17.04.46Anfang diesen Jahres schaffte ich mir mit dem Seat Altea XL ein neues Fahrzeug an, in dem ich meine Räder problemlos im Innenraum transportieren kann.

Ich stellte mir nur die Frage welches System dafür geeignet ist und wo ich ein solches für den Fahrzeuginnenraum beschaffen kann.

Nach ein bisschen Recherche im Internet stieß ich auf radstand.de, dort bekam ich alle nötigen Infos und wurde sehr kompetent beraten!

Ich entschied mich für das Radstand Typ B Grundsystem und zusätzlich zwei Achsadapter, da ich zwei Räder mitnehmen möchte.

Die Montage war dank der ausführlichen Anleitung zügig erledigt.

Das Grundsystem wu2015-03-21 17.04.14rde mit zwei beiliegenden Adapterstücken in der Rückenlehne verschraubt, danach die Achsadapter an dem Grundsystem befestigt und schon konnte ich die Räder einladen.

Vorderrad und Sattel raus nehmen, Rad in den Kofferraum stellen und die Gabel vorne befestigen.

2015-03-21 17.05.31

Die ersten Ausfahrten haben meine Räder im Innenraum schon mitgemacht.

Fazit: Sie stehen sicher in der Halterung und durch ein verzurren der Hinterräder mit zwei Befestigungsbändern am Innenraum, wackelt auch nichts herum.

Ich bin überaus begeistert von diesem System und der Beratung durch Herrn Kaiser von radstand.de

Jeder der es leid ist die teuren Carbonräder, aufwendig in den Kofferraum zu legen, oder diese sogar aufs Dach bzw. den Radträger der Anhängerkupplung zu spannen, kann ich nur empfehlen nachzusehen ob es nicht auch das passende Modell von radstand.de gibt.

Weitere Infos findet ihr unter www.radstand.de

Bleibt sportlich ;)
Euer TRImmDich - Christian Piri