Schlagwort-Archive: PSKarlsruhe Triathlon

2015…halb optimal

11731742_1601451556780985_8633964985110254874_oDie Saison ist schon seit langem vorüber, eigentlich sollte die Vorbereitung auf 2016 beginnen. Aber es kam doch alles anderes wie geplant.

Ihr fragt euch sicher:“ der Ironman Frankfurt war doch schon im Juli, warum veröffentliche ich den Erfahrungsbericht jetzt noch einmal im Blog, auf Facebook wurde er ja schon veröffentlicht?!“

Der Tag in Frankfurt, war 2015 mein persönliches Highlight. An diesen Tag erinnere ich mich gerne zurück und genau aus diesen Erinnerungen schöpfe ich wieder neuen Mut, neue Motivation. Auch wenn es momentan nicht rund läuft, nach Tiefen kommen auch wieder Höhen.

"Alle Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen"
Friedrich Nietzsche

Mein eigentlicher Plan war, nach einem überlasteten Knie, nach dem Ironman, eine ausgiebige Belastungspause einzuplanen und im Oktober wieder gemächlich mit den Grundlagen zu beginnen.
Leider kam nach der Pause in der ich regenerieren und neue Motivation schöpfen konnte, nicht wie geplant der Aufbau meiner Grundlagen, sondern eine weitere Verletzungspause. Ausgang bis dato noch unbekannt.
Somit ist meine Jahresplanung die ich komplett abgeschlossen hatte, "für die Katz" und es kann wieder von vorne geplant werden.
Noch ist Zeit sich alles in Ruhe zu überlegen und zu planen. Der wichtigste Punkt, an dem die meisten Fehler entstehen ist der Trainingseinstieg. Meist wird dieser zu früh und zu intensiv gewählt. Mit meiner Trainerin Heidi Sessner, kann mir das aber nicht passieren. Auf Sie ist wirklich verlass. Hinter jedem Trainingsplan und jeder Einheit, welche ich von Ihr bekomme, sehe ich einen Sinn und bekomme die nötigen Details dazu.
Hierzu schon einmal Herzlichen Dank. Es motiviert mich sehr mit Dir zusammen zu arbeiten und Deine Unterstützung ist super!

gegend_fuerte_20090512_1839040076Ein paar Eckpunkte zu meiner geplanten Saison 2016
Am 31.07.2016 beim Ironman Maastricht werde ich meinen Hauptwettkampf einplanen, als Vorbereitung steht die Challenge Heilbronn am 19.06.2016 an.
Trainingslager wurden natürlich auch 1mit in die Vorbereitung aufgenommen.
Ich freue mich nächstes Jahr zum ersten Mal auf den Kanaren in Fuerteventura mit TB-Active meine Grundlagen auszubauen um dann in Peñíscola mit Sport Coast am Tempo zu arbeiten.

Es gibt also wieder viel zu tun nächste Saison, aber nicht nur Trainings- und Wettkampftechnisch gibt es einiges an Arbeit. Wer meine Facebook-Seite TRImmDich-Christian Piri verfolgt, hat sicher mitbekommen das es in Karlsruhe eine neue Triathlon-Abteilung gibt.

PSK_TRI_neu_web_RGB
Als Abteilungsleiter, des PSKarlsruhe TRIATHLON, steht auch dort einiges an Arbeit und organisatorischem Geschick an. Aber es macht Spaß und die Resonanz zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben, die neuen Erfahrungsberichte und Produkttests.

Ein sehr großer Dank geht an alle die mich unterstützen, vor allem an CardioZone der mich mit Produkten und Support klasse unterstützt.

Bleibt sportlich

Euer TRImmDich – Christian Piri