Wie lange ist die Garantiezeit bei den Artikeln?

Unsere Gewährleistungspflicht gegenüber privaten Verbrauchern gilt 24 Monate ab Kaufdatum. Einige Hersteller bieten Garantieerweiterungen an – so z.B. Compex bei Registrierung auf der Compex-Webseite.

Garantie: Die Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Ansprüche richten sich direkt an den Garantiegeber, den Hersteller.

Gewährleistung: Genauer auch "Sachmangelhaftung". Die gesetzlich definierten Ansprüche des Kunden richten sich nicht an den Hersteller sondern an den Verkäufer.

Sollte innerhalb der Garantiezeit ein Mangel entstehen, der auf eine Fehlleistung des Gerätes zurückzuführen ist, wird der Mangel unbürokratisch und schnell durch die Serviceabteilung des Herstellers nachgebessert oder das mangelhafte Gerät ausgetauscht. In den meisten Fällen ist es ausdrücklicher Wunsch des Herstellers, diesen Geräteservice selbst durchzuführen ( z.B. POLAR, Garmin ) Deshalb ist es günstiger und schneller für Sie, ein defektes Gerät zusammen mit dem Kaufbeleg direkt an den Hersteller zu schicken. Bitte informieren Sie uns dennoch, wenn ein derartiger Servicefall auftritt.
Für Unternehmer und öffentliche Einrichtungen gilt eine Gewährleistungspflicht von 12 Monaten ab Kaufdatum und CardioZone hat die Wahl zur Nacherfüllung den Mangel zu beseitigen oder eine mangelfreie Sache zu liefern; offensichtliche Mängel der Ware oder Leistung von CardioZone müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, schriftlich angezeigt werden. Werden die Mängel nicht rechtzeitig angezeigt, gilt die Ware als genehmigt.
CardioZone übernimmt keine Gewährleistung für die gewöhnliche Abnutzung der Ware sowie Mängel, die durch fehlerhafte oder nachlässige Behandlung oder Bedienung bzw. außergewöhnliche Betriebsbedingungen entstehen. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@cardiozone.de. Wir besprechen dann mit Ihnen die weiteren Schritte.

Kommentare sind deaktiviert.